Schlagwort-Archive: Lehrerversorgung

Lohngerechtigkeit unter Lehrkräften wird im Saarland eine Utopie bleiben

Es ist ein Missstand, auf den immer mal wieder hingewiesen wird, ohne dass etwas Entscheidendes passiert: Grund- und Hauptschullehrkräfte verdienen im Saarland weniger als ihre Kolleginnen und Kollegen mit Realschul- oder Gymnasialausbildung.

Veröffentlicht unter Bildungsföderalismus, Bildungsqualität | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

130 neue Lehrer für die Grundschulen??

Bildungsminister Ulrich Commerçon rechnet angesichts der hohen Zahl von Flüchtlingskindern für das laufende Schuljahr mit 90 zusätzlichen Klassen. Statt der zunächst vorgesehenen Einsparung von Lehrerstellen sollen nun an den Grundschulen 130 neue Lehrkräfte eingestellt werden.

Veröffentlicht unter Bildungsqualität, Lehrersituation | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Lehrersituation im Saarland (Teil 2)

Lehrer haben keine Lobby Haben eigentlich die Lehrer im Saarland schon mal gestreikt? Ich kann mich nicht erinnern. Gründe für den Arbeitskampf gäbe es genug. Wer im Saarland Lehrer wird, muss damit rechnen, in den ersten Berufsjahren bei geringer Lohneinstufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehrersituation | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Zur Lehrersituation im Saarland

Die Lehrer-Feuerwehr – ein Instrument der Hilflosigkeit Während einer saarländischen Landtagsdebatte zum Thema Unterichtsausfall kritisierte der ehemalige saarländische Bildungsminister und Grünen-Abgeordnete Klaus Kessler den hohen Anteil des strukturellen Unterrichtsausfalls an saarländischen Berufsschulen. Damit gemeint ist Unterricht , der in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsqualität, Lehrersituation | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die bildungspolitische Bankrotterklärung

Von den 2400 Stellen, die in den nächsten sieben Jahren zur Einhaltung der Schuldenbremse im Öffentlichen Dienst des Saarlandes abgebaut werden sollen, gehen etwa 1000 zu Lasten der Bildung. 588 Stellen fallen bei den Lehrkräften weg. Der Universität werden 21,1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsqualität | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Koalitionsvertrag Teil 2: Schul- und Bildungspolitik

Der Koalitionsvertrag enthält zum Thema Schul- und Bildungspolitik überwiegend reine Absichtserklärungen, allenfalls Leitlinien, von denen man zwar am Ende einer Regierungszeit überprüfen kann, was davon eingehalten wurde, die sich jedoch nicht erzwingen lassen. Es ist insofern bezeichnend, dass in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsqualität, Lehrersituation | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geburt der Gemeinschaftsschule

Anmerkung der Redaktion: Der nachfolgende Beitrag wurde verfasst, unmittelbar bevor Ministerpäsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) die Jamaika-Koalition am heutigen Freitag auflöste. Er gewinnt dadurch ein anderes Gewicht, verliert aber nicht seine Bedeutung. Wie alles anfing Wir gehen zurück in den Herbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinschaftsschule, Landespolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Auch an den Grundschulen wird`s eng

Die Schwierigkeiten bei der Lehrerversorgung nehmen zu. Auch die Grundschulen im Saarland melden nun starke Abwanderungstendenzen wegen der Absenkung der Eingangsbesoldung für angehende Lehrkräfte. Die Arbeitsgemeinschaft der Junglehrerinnen und Junglehrer (AdJ) im Verband Bildung und Erziehung (VBE) setzte sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehrersituation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

An der falschen Stelle gespart

GEW Saar will Einsparungen bei den Lehrkräften stoppen Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Landesverband Saar, fordert die saarländische Landesregierung auf, die Sparbeschlüsse zur Besoldung der Lehrkräfte zurückzunehmen. Die verordnete Nullrunde bei den Landesbeamten und die Absenkung der Eingangsbesoldung neuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehrersituation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Personalsituation spitzt sich zu

Einführung der Gemeinschaftsschule wird in Frage gestellt Das Saarland hat Probleme mit der Lehrerversorgung. Die Situation hat sich offenbar so verschärft, dass es zweifelhaft ist, ob die Qualitätskriterien zur Einführung der Gemeinschaftsschule erfüllt werden können. Die Zeichen stehen schlecht. Nachwuchskräfte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsqualität, Gemeinschaftsschule, Lehrersituation | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar